Camping in Spanien

Geben Sie einfach Ihre Daten ein und suchen Sie unter 118 Campingplätzen!

Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder bei der Abreise

Urlaub in Spanien 

Auch wenn Spanien bei Campern vor allem für seine wunderschönen Mittelmeerstrände bekannt ist, so hat es doch viel, viel mehr zu bieten. Immer mehr Touristen zieht es auch ins Hinterland.
Hier lassen einzigartige Berg- und Sierralandschaften Herz und Seele durchatmen und auftanken. Ganz zu schweigen von der reichen Kunstszene (Gaudi, Velasquez, Picasso) und den andalusischen Prunkstädten wie Granada, Cordoba und Sevilla mit Ihrem reichen historischen und kulturellen Erbe. Oder einfach ein gastronomischer Urlaub mit spanischem Wein und Köstlichkeiten.

Vor allem in den Touristengebieten am Mittelmeer und auf den Balearen wird oft auch Deutsch gesprochen.

Campingempfehlungen:

Buchen Sie Ihren Aufenthalt auf jeden Fall im Voraus - Spanien ist ein äußerst beliebtes Reiseziel. Freies Campen ist für eine Nacht mit Erlaubnis der örtlichen Behörden oder des Privatbesitzers erlaubt (gleiches gilt für Autobahnparkplätze). Am Strand, im Wohngebiet und im Umkreis von 1 km von Campingplätzen ist freies Campen ganz verboten.

Für einen Badeurlaub mit Freunden oder Familie empfehlen wir Ihnen natürlich die Strände im Süden (z.B. den Camping Bon Sol***, direkt am Meer, Tiere willkommen) wie auch die Costa Dorada sowie die Costa Brava.

Oder verwöhnen Sie sich nach einem reichen kulturellen Tag in Barcelona auf dem 5 Sterne Camping Vilanova Park.

Die Campings der Pyrenäen, des Kalabrischen Gebirges sowie der spektakulären Canyons der Sierra de Guara (z.B. Camping El Puente***) empfangen Sie zum Wandern, Hiken, Klettern Kajakfahren und Mountainbiken.

FKK Campen in Malaga etwa am Camping Naturista & Bungalows Almanat*** , Surfen in Alicanté, Partyleben auf Ibiza z.B. am Camping La Playa Ibiza***.

 

 

 

Top-Aktivitäten in Spanien

  • Barcelona

    Besuchen Sie die archtektonischen Meisterwerke Gaudis (die auch Kinderherzen höher schlagen lassen), baden Sie im Mittelmeer und flanieren Sie über die Rambla und durch die Gassen der Altstadt
  • Die goldenen, weiten Sandstrände Südspaniens und Surfen in Alicante!

    Dünen und weite feine Sandstrände - ideal für Erholung, Familienurlaub und Wassersport
  • Granada und Sevilla - die andalusischen Perlen

  • Freizeit- und Vergnügungsparks 

    Unvergessliche Tagesausflüge für Groß und Klein nach Port Aventura, Pasion Mudejar, Terra Mitica oder Tibidabo-Park u.v.a.
  •  Pyrenäen und Kalabrisches Gebirge

    Beeindruckende Landschaften zum Hiken, Wandern und Mountainbiken und im Winter auch zum Skifahren